Vielseitig, kompetent und interdisziplinär

Best of two worlds

4. August 2016 | Consulting

Die Kombination von Kompetenzen im Bereich Management Consulting und Ingenieursdienstleistungen ermöglicht der FEV Consulting ein breites Service-Portfolio. Dabei erstrecken sich die Projekte über verschiedene Industrien, von der Vorentwicklungsphase bis in die After-Sales Prozesse und vom Gesamtprojektmanagement bis hin zu fachspezifischen Teilprojekten.

Technology Roadmapping

Um einen Innovationsprozess innerhalb eines Unternehmens von Anfang an strukturiert anzugehen, erstellt FEV Technology Roadmapping einen Fahrplan, der drei wichtige Fragen beantwortet: Welche Markt- und Technologietreiber gibt es? Wie sehen die technologischen Lösungen aus? Wann erlangen sie eine kritische Marktdurchdringung? Auf diese Weise lässt sich das so genannte „fuzzy front-end“ vermeiden, also die oft nur schwer greifbaren ersten Phasen, mit denen jeder Innovationsprozess beginnt. Je nachdem, welche Anforderungen der Kunde hat, lässt sich der Roadmapping-Prozess flexibel anpassen. Immer jedoch beinhaltet er die zentralen Aspekte – von der Analyse der Trends und Treiber bis hin zu sinnvollen Technologieszenarien für künftige Motoren, Getriebe und Antriebsstränge aller transportrelevanten Applikationen. FEV Consulting zeigt den Kunden auf, welche Produkt- und Unternehmensstrategien für sie sinnvoll sind und hilft ihnen, diese umzusetzen.

Technology Roadmapping

Powertrain Concept Studies

Um zukünftige CO2– und Abgasemissionsziele zu erreichen, ist der Antriebsstrang und seine konzeptionelle Auslegung nach wie vor einer der zentralen Hebel. FEV Consulting untersucht die vielfältigen Lösungskonzepte, die sich hierbei bieten und unterstützt seine Kunden mit dezidierten Konzeptvorschlägen sowie CO2/Kosten Trade Off Analysen. Dabei berücksichtigt FEV Consulting nicht nur wie konventionelle Verbrennungsmotoren zu optimieren sind, sondern nimmt auch den Einsatz hybrider Lösungen in Augenschein.

Powertrain Concept

Supply Chain High Performance Management

FEV Consulting unterstützt Unternehmen mit einem mehrstufigen Prozess, die eigenen Wertschöpfungsprozesse exzellent zu managen. Insbesondere hilft sie den Kunden dabei, die Ausgangslage zu analysieren, realistische Zielgrößen zu ermitteln und eine übergreifende Strategie zu implementieren. FEV erarbeitet gemeinsam mit seinen Kunden, wie sie Kosteneffizienz und Flexibilität optimal ausbalancieren können und zeigt die Stellräder auf, mit denen diese Dimensionen gesteuert werden können.

Supply Chain High Performance Management

Product Development
Process Optimization

Ob technologische Innovationen gelingen oder nicht, hängt in hohem Maße von den Entwicklungsprozessen ab, die dahinterstehen – und davon, wie diese organisatorisch integriert und umgesetzt sind. An dieser Stelle setzt FEV Consulting an: Die Berater unterstützen ihre Kunden sowohl intern wie auch extern mit gesammelten Erfahrungen im Bereich der Produktentwicklung sowie auf Basis des direkten und einzigartigen Zugriffs auf die Kapazitäten der FEV Group. Dabei werden sowohl spezifische Kundenanforderungen als auch die drei Kernelemente einer erfolgreichen Produktentwicklung, Qualität, Kosten und Zeit, berücksichtigt.

Product Development Process Optimization

Intelligent Transportation & Connected Vehicles

FEV Consulting unterstützt OEMs, Zulieferer, digitale Unternehmen, Energielieferanten und Versicherungen dabei, innovative Geschäftsmodelle und neue Technologien zu entwickeln. Damit ermöglichen sie ihnen, dem Bedürfnis nach intelligenten, effizienten und multimodalen Mobilitätsketten gerecht zu werden. Diese werden immer wichtiger in einer zunehmend urbanisierten, vernetzten und umweltbewussten Welt, in der die „Sharing Economy“ boomt. In diesem Zusammenhang entwickelt FEV Consulting gemeinsam mit ihren Kunden erfolgreiche Wachstumsstrategien in bestehenden und neuen Märkten.

Symbol Intelligent Transportation Connected Vehicles

Modularization Strategies

Insbesondere Pkw-Hersteller versuchen, den stetig komplexer werdenden Antriebssträngen Herr zu werden, indem sie Produktbaukästen einführen. Durch umfassendes Branchen-Know-how ist FEV Consulting in der Lage, aktuelle Modularisierungstrends und -ansätze globaler OEMs in individuellen Studien zu erläutern und die Vorteile und Herausforderungen offenzulegen. Die Berater identifizieren kundenspezifische Rahmenbedingungen, Komplexitätstreiber und Anforderungen, um auf Basis der branchenübergreifenden Best-Practices eine maßgeschneiderte Modularisierungsstrategie für ihre Kunden abzuleiten.

Modularization Strategies

Smart Cost Reduction

Um bei technischen Produkten wesentliche Kosteneinsparungen zu erzielen, agieren FEV-Experten aus verschiedenen Fachbereichen in interdisziplinären Projektteams. Detailliert analysieren sie bestehende Kostentreiber, benchmarken Wettbewerbsprodukte und erstellen eine „Bottom-up Should Cost“ Kalkulation. Zusätzlich generieren sie mittels Value Engineering innovative Lösungen zur Kostensenkung und setzen sie durch ein internationales Sourcing und/oder ein strukturiertes Lieferantenmanagement kommerziell und in der geforderten Qualität um. Die FEV schult Kundenmitarbeiter umfassend und installiert erprobte Methoden und Tools. So sind die realisierten Einsparungen nachhaltig abgesichert.

Smart Cost Reduction

Manufacturing 4.0

Um dem globalen Wettbewerb standhalten zu können, müssen Unternehmen Strukturen und Prozesse entwickeln, die sowohl schlank als auch flexibel genug sind, um kostengünstig zu arbeiten. Darüber hinaus bewegen sich die Unternehmen zunehmend in digitalen Systemen, deren Anforderungen an Schnittstellen und Daten einen großen Einfluss auf die Geschäfts- und Fertigungsprozesse haben. Gemeinsam mit seinen Kunden erarbeitet FEV Consulting die strategischen und taktischen Hebel, um den individuellen Herausforderungen international agierender Unternehmen in Fertigung, Logistik und Einkauf zu begegnen.

Manufacturing 4.0

Mergers & Acquisitions

Kunden, die Unternehmensfusionen oder Unternehmensübernahmen planen, bietet FEV Consulting eine einzigartige Kombination aus betriebswirtschaftlicher und technischer Expertise. FEV Consulting unterstützt ihre Kunden dabei, potentielle Zielunternehmen zu identifizieren, deren Erwerb eine spezifische Unternehmens- oder Investitionsstrategie unterstützt. Im Rahmen der Due Diligence Phase analysieren die Berater detailliert das Geschäftsmodell sowie die betriebswirtschaftliche Leistungs- und Zukunftsfähigkeit des Zielunternehmens. Weiter unterstützt FEV Consulting im Post-Merger Prozess bei Integration und Umstrukturierung.

Mergers & Acquisitors

Vehicle

Um die Performance zu steigern beziehungsweise den CO2-Ausstoß zu reduzieren, analysiert FEV Consulting in Fahrzeugprojekten einzelne Technologien und Technologiekonzepte, insbesondere Elektrifizierungsstrategien, Fahrerassistenzsysteme und Fahrzeugmaßnahmen. Beim zielorientierten Leichtbau findet der FEV Consulting Smart Weight Reduction Process Anwendung. Darüber hinaus werden Kunden bei der Entwicklung von Gesamtfahrzeugstrategien mittels Planung und Definition von spezifischen Produkteigenschaften unterstützt.

Vehicle

FacebookTwitterGoogle+XINGLinkedInWhatsAppBuffer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.